[ccc-fr] Treffen erfolgreich, nächster Termin vereinbart

From: <hartnegg_at_email.domain.hidden>
Date: Sat 15 May 2004 - 15:21:46 CEST
Der Raum im zZett ist für uns sehr praktisch.
Viel ruhiger als in einer Gaststaette und mit Strom und Datennetz.
Die Getraenke sind viel billiger, aber zum Essen muesste man
draussen in die Pizzeria.

Wir haben beschlossen, das Treffen ab sofort regelmaessig dort
jeden zweiten Freitag im Monat um 20:00 Uhr zu machen,
also das naechste am 11. Juni.

Es ist wichtig, so einen festen Raum und Termin zu haben.
Ich sorge dafür, dass wir kuenftig immer diesen Raum bekommen.

Das Datennetz hat gut funktioniert, diverse WLANs nicht so ganz.
Naechstes mal bitte sicherheitshalber doch Kabel mitbringen.
Gemaess Murphys Law funktionieren die WLANs dann.

Das TV-Team hat anfangs alles etwas durcheinander gewirbelt.
Sie waren leider nicht an Loesungen interessiert, sondern nur
an Diskussion ueber das Problem. Die Loesungen wollen sie lieber
vom Informatik-Professor hoeren. Naechsten Freitag um 18:45 ist
im SWR-Fernsehen in der Landesschau das Ergebnis zu bewundern.
Ich werde dem Redakteur noch eine e-mail senden, in der ich
meine Vorschläge aufliste, was alle Windows-Anwender tun sollten,
weil ich nicht weiss, wie praxisnah und verständlich die
Ausführungen des Infomatik-Professors für Endanwender sind.

Die nächsten Male wird es ohne die Kamera wohl etwas stressfreier, 
dann höre ich hoffentlich auch immer sofort die Tür-Klingel. 

Für die Netz-Nutzung wird es einen schriftlichen Verhaltens-Codex
geben, den alle unterschreiben müssen. Das ist meine Bedingung
dafür, dass ich den Raum organisiere, da ich sonst als Mieter 
womöglich für eventuellen Unfug haften würde. Wie macht das
der CCC bei den Kongressen?

Nebenan war eine Party, das war aber praktisch nicht zu hoeren.
Nur dank dieser Party war uebrigens die Lueftung eingeschaltet. Ohne 
diese Lueftung sollten wir das Rauchen im Raum etwas beschraenken,
schafft ihr das?

Nächstes mal sprechen wir darüber, ob und ggf. wie jemand dem
zZett bei deren Firewall helfen kann, dann brauchen wir keine
Raummiete mehr zahlen. Sonst gibt eine Umlage, sodass jeder
50 Cent oder 1 EUR zahlt (sollte kein Problem sein bei den billigen
Getränke-Preisen dort). Dieses mal habe ich die Miete bezahlt,
das ist ok, dafuer bin ich auf dem Weg zum AccessPoint ein
grosses Stueck weiter, dafuer nochmal vielen Dank!!

Klaus

_______________________________________________
ccc-fr mailing list
ccc-fr@pinguin.ph-freiburg.de
http://pinguin.ph-freiburg.de/mailman/listinfo/ccc-fr
Received on Sat May 15 14:32:12 2004

This archive was generated by hypermail 2.1.8 : Fri 16 Oct 2015 - 12:17:59 CEST